Drucken

Steuerrecht für Arbeitsrechtler - Jahresabschlüsse verstehen und auf Augenhöhe mit Unternehmern verhandeln (5 Std. § 15 FAO)

 
Termin: Dienstag, 20.04.2021 | 12.30 - 18.00 Uhr  
 
Referent:
Frank Seliger, Fachanwalt für Steuerrecht, Bielefeld
 
 

Informationen zum Online-Seminar:

Seminarinfo Online-Seminar: 5 Std. / § 15 FAO für Arbeitsrecht oder Steuerrecht.
 
 
Teilnahmebetrag Online-Seminar: 180 € Skript/Download, zzgl. USt.. Inkl. Tagungsunterlagen.  
 
Themenübersicht: Grundzüge der Buchführung und Bilanzierung für Arbeitsrechtler. Woraus besteht ein Jahresabschluss, wie analysiere ich eine Bilanz, ein Gewinn- und Verlustrechnung. Welche typischen Informationen hat ein Unternehmer, welche Formen eine BWA gibt es und welche Informationen beinhalten diese? Was sind stille Reserven und wie erkenne ich sie? Was ist der Unterschied zwischen einem handelsrechtlichen und einem steuerlichen Gewinn und wie erkenne ich den Unterschied? Wie werden Konzernverbindungen handelsrechtlich und steuerlich dargestellt? Wie erkennt man ob eine Krise des Unternehmens (tatsächlich) vorliegt? Wann liegt ein Sanierungsfall vor? Analyse von Kennzahlen wie EBIT, EBITDA, Deckungsbeitrag. Prominente Fälle von Bilanzjongleuren kurz skizziert.