Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Bau- und Architektenrecht

Bau- und Architektenrecht (15 Std. § 15 FAO)

Dienstag und Mittwoch, 16.02.2021 und 17.02.2021 | jeweils von 09.00-17.45 Uhr
Referenten:
Norbert Burke, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Verwaltungsrecht, Münster
Günther Jansen, Vors. Richter am Oberlandesgericht Hamm a.D.
Frank Meier, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Hannover
Dr. Markus Wessel, Vors. Richter am OLG Celle, 14. Zivilsenat
Informationen zum Präsenzseminar:

Celle | Eigener Seminarraum | Bahnhofstraße 6 A, 29221 Celle

480 € Inkl. Skript/Print, 460 € Skript/ Download, zzgl. USt.

Nur komplett zu buchen!
15 Std./§ 15 FAO für Bau- und Architektenrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.
Informationen zum Online-Seminar:

450 €, zzgl. USt. mit Tagungsunterlagen.

15 Std./§ 15 FAO für Bau- und Architektenrecht.
Allgemeine Informationen zum Seminar:

Aktuelle Rechtsprechung zur VOB/B
(Herr Burke, 16.02.21, 9.00-13.00 Uhr)

Die Vergütung des Bauunternehmers – Rechtsprechung und Übersicht über aktuelle Probleme aus dem materiellen Baurecht:
Probleme bei der Vertragsgestaltung - Werkvertragliche Mangelrechte, Berechnung des Schadensersatzanspruchs bei unterbliebener Mangelbeseitigung - Kaufrecht am Bau - Neues zur „vorkalkulatorischen Preisfortschreibung“ - Umfang der Entschädigung nach § 642 BGB.
(Herr Jansen, 16.02.21, 13.45-17.45 Uhr)

Architekten-/Ingenieurvertrag aktuell
Die Rechtsfragen rund um das EuGH-Urteil vom 04.07.2020 sowie die Novelle der HOAI (aktueller Stand Referentenentwurf zur Änderung des Gesetzes zur Regelung von Architekten- und Ingenieurleistungen vom 20.05.2020) überlagern die vielfältigen Fragestellungen im Zusammenhang mit den Neuregelungen der §§ 650p BGB ff. Diese haben aber durchaus erhebliche Praxisrelevanz. Als Stichworte seien hier nur die Akquiseproblematik, die Abgrenzung und Behandlung von Dispositionsrecht und Anordnungsrecht, der Teilerfolgsgedanke in § 650p BGB und die Abnahmeproblematik genannt. Der Vortrag und die Diskussion mit den Teilnehmenden sollen diese Aspekte mit einem Schwerpunkt auf der anwaltlichen Beratungspraxis behandeln.
(Herr Meier, 17.02.21, 9.00-13.00 Uhr)

Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Oberlandesgerichte/Bauprozessrecht
(Herr Dr. Wessel, 17.02.21, 13.45-17.45 Uhr)

Anmeldung senden
Für das Präsenzseminar anmelden
Für das Online-Seminar anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
Zurück
 
 
 
 
 
Impressum · AGB · Datenschutzerklärung