Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Arbeitsrecht

Arbeitsrecht effektiv Von der richtigen Titulierung im Erkenntnisverfahren bis zur effektiven Zwangsvollstreckung (5 Std.§ 15 FAO)

Mittwoch, 26.05.2021 | 12.30 - 18.00 Uhr
Referenten:
Christian Deutz, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Aachen
Dieter Schüll, Rechtsanwalt-Bürovorsteher, Düsseldorf
Informationen zum Präsenzseminar:

Celle | Eigener Seminarraum | Bahnhofstraße 6 A, 29221 Celle

210 € Skript/Print, 190 € Skript/Download, zzgl. USt.

5 Std. / § 15 FAO für Arbeitsrecht.
Inkl. Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.
Informationen zum Online-Seminar:

180 €, zzgl. USt..

5 Std. / § 15 FAO für Arbeitsrecht.
Inklusive Tagungsunterlagen.
Allgemeine Informationen zum Seminar:

Einzelfragen: Lohn- und Gehaltsansprüche einschließlich Rückforderungsansprüche (brutto/netto); Anspruch auf Abrechnung; Auskunftsansprüche/Stufenklage; Anspruch auf Zeugniserteilung/Zeugnisberichtigung; Anspruch auf Beschäftigung/Weiterbeschäftigung; Anspruch auf Urlaub; Anspruch auf Teilzeit; Anspruch auf Herausgabe von „Arbeitspapieren/ Arbeitsbe-scheinigungen“; Anspruch auf Entfernung von Abmahnungen aus der Personalakte; Unterlassungsansprüche; Der Arbeitgeber als Drittschuldner im Zwangsvollstreckungsverfahren; Pfändungen (Lohn und Gehalt, Abfindung, Urlaubsabgeltung, etc.); Pfändung und Abtretung; Ausschluss-/Verfallfristen
Verschiedenes: Allgemeines zur Zwangsvollstreckung im Arbeitsgerichts-Prozess; Einzel-fragen zur arbeitsrechtlichen Zwangsvollstreckung
Insolvenz: Der Arbeitgeber in der Insolvenz; Der Arbeitnehmer in der Insolvenz
Vollstreckungsschutz

Anmeldung senden
Für das Präsenzseminar anmelden
Für das Online-Seminar anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
Zurück