Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Insolvenz- und Sanierungsrecht, Steuerrecht

Einkommensteuerrechtliche Fragen im Restrukturierungs- und Insolvenzverfahren (5 Std. § 15 FAO)

Dienstag, 20.09.2022 | 12.30 - 18.00 Uhr
Referent:
Prof. Dr. Jens Schmittmann, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht und Steuerberater, Referent an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Vizepräsident des RIFAM Rhein-Ruhr-Institut für angewandte Mittelstandsforschung e.V., Essen/Düsseldorf, Mitglied des Senats für Anwaltssachen des Bundesgerichtshofs
Informationen zum Präsenzseminar:

Celle | Eigener Seminarraum | Bahnhofstraße 6 A, 29221 Celle

210 € Skript/Download, zzgl. Ust., inkl. Tagungsgetränken und Verpflegung.

Septemberspecial!
Präsenzseminar zum Preis eines Onlineseminars!


5 Std./§ 15 FAO für Insolvenz- und Sanierungsrecht oder Steuerrecht.
Informationen zum Online-Seminar:

210 €, zzgl. USt., inkl. Tagungsunterlagen.

5 Std./§ 15 FAO für Insolvenz- und Sanierungsrecht oder Steuerrecht.
Allgemeine Informationen zum Seminar:

Teilnehmer: Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte, Fachanwälte für InsR, Fachanwälte für StR, Steuerberater

Die Einkommensteuer hat sowohl im Insolvenzverfahren über das Vermögen von Verbrauchern als auch Unternehmern erhebliche Bedeutung. Bei Personengesellschaften ist die Besteuerung auf der Ebene der Gesellschafter ebenso zu berücksichtigen wie Verluste der Gesellschafter bei Kapitalgesellschaften. Zudem hat der Gesetzgeber inzwischen die Steuerfreiheit des Sanierungsgewinns im Insolvenzverfahren in § 3a EStG gesetzlich geregelt, nicht aber im Restrukturierungsverfahren nach StaRUG. Im Zusammenhang mit der Immobilienverwertung treten häufig ertragsteuerliche Probleme auf. Der Referent stellt die damit zusammenhängenden Fragen systematisch dar und entwickelt unmittelbar für die Praxis verwertbare Lösungsansätze, um Haftungspotential zu vermeiden.

Gliederung:
- Schnittstelle Insolvenz- und Steuerrecht
- Besteuerung des Einkommens bei Verbrauchern und Unternehmern in der Insolvenz
- Immobilienverwertung und Einkommensteuer
- Steuerfreiheit des Sanierungsgewinns (§ 3a EStG)
- Haftung des Gesellschafters für Steuern der Gesellschaft
- Verluste aus der Beteiligung an Kapitalgesellschaften

Anmeldung senden
Für das Präsenzseminar anmelden
Für das Online-Seminar anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
Zurück
 
 
 
 
 
Impressum · AGB · Datenschutzerklärung